Mag. Eduard Würzburger

 

1. Spitzname

früher/heute: WÜRZI

 

2. Ich unterrichte ...

... alles, was mit Musik und dem Leben zu tun hat...

 

3. ...weil, ...

 Musik eine unverzichtbare Bereicherung für das Leben ist.

 

4. Ich mag...

...lachen, reisen, musizieren, Zeit mit netten Menschen, gutes Essen, guten Wein, Überraschungen, meine Familie, etc. und einfach das Leben!

 

5. Ich hasse...

...das Wort Hass (klingt wie der Hundebefehl „fass“), aber mögen tu' ich nicht: Verlogenheit, Respektlosigkeit, Humorlosigkeit.

 

6. Mein lustigstes Erlebnis in einer Klasse war...

...als ich als Hippie-Drummer (siehe Foto) am Faschingdienstag in die Schule kam

 

7. Schüler/-innen sind...

...ein Teil meines Lebens

 

8. Drei Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde

meinen Flügel, Bachs Goldbergvariationen und ein Fotoalbum

 

9. Mein Motto

Mit List die Last zur Lust machen!

 

10. Mein Berufswunsch, als ich noch ein Kind war 

- Solotrompeter der Wiener Philharmoniker

- so wie Sting zu werden

 

11. Mein Lieblingskomponist

von Al Jarreau bis Zucchero; u.v.a. Bach

 

12. Mein Lieblingslied

Let´s dance (D. Bowie)

 

13. Mein Lieblingsinstrument

allgemein: Cello

im Besonderen: mein Yamaha Motif X8

 

14. Mein Lieblingsbuch

Pixi-Bücher

 

15. Mein Lieblingsfach als ich noch zur Schule ging

Freistunde (zumeist beim Jindrak ;))

 

16. Was ich den Schüler/-innen sonst noch sagen will

- Schenk' dir täglich ein Lächeln!

- Never tune your instrument!

- Eat more fish!

 


von Birgit

Kommentar schreiben

Kommentare: 0